Schmetterlingsflieder, Buddleja davidii

171010, 162434, Schmetterlingsflieder, Buddleja davidii
171010, 162434, Schmetterlingsflieder, Buddleja davidii

Schmetterlingsflieder,
Buddleja davidii, …

Die Bestäubung erfolgt durch langrüsselige Insekten, insbesondere durch Falter. Bienen, Schmetterlingen, Taubenschwänzchen und Hummeln bietet der Schmetterlingsflieder eine reichhaltige Nektarquelle. Im Vereinigten Königreich und in der Schweiz wird der Schmetterlingsflieder als invasive Art bewertet, die durch ihre rasche und schnelle Ausbreitung die Tendenz habe die Artenvielfalt zu reduzieren.
Systematik
Euasteriden I
Ordnung: Lippenblütlerartige (Lamiales)
Familie: Braunwurzgewächse (Scrophulariaceae)
Tribus: Sommerfliedergewächse (Buddlejeae)
Gattung: Sommerflieder (Buddleja)
Art: Schmetterlingsflieder
Wissenschaftlicher Name
Buddleja davidii
Franch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.